18.07.2014

U12 der SG Schellerten gewinnt Beach Soccer Cup in Cuxhaven und sucht noch Spieler der Jahrgänge 2002-03

Bei strahlenden Sonnenschein und 27 Grad setzte sich die U12 der SG Schellerten gegen 16 Mannschaften durch und gewann souverän den Beach Soccer Cup am Strand von Cuxhaven Duhnen.

Alle acht Spiele wurden gewonnen und der gute Torhüter Connor Nitschke ließ kein Gegentor zu. Dabei brachte er das Kunststück fertig selbst drei Tore schießen. Im Endspiel im Stadion am Meer vor 400 Zuschauern setzte man sich durch ein Tor von Marvin Scheer mit 1-0 gegen Concordia Hamburg durch und die 30 mitgereisten Schellerter Fans feierten Ihre Mannschaft mit Laola Wellen.

Da beim Jahrgang 2003 eine Mannschaft nicht gekommen war und wir sechs Spieler Jahrgang 2003 dabei haben, stellten wir auch in diesem Jahrgang eine Mannschaft. Auch hier waren wir sehr erfolgreich und scheiterten im Halbfinale unglücklich nach Siebenmeterschiessen. Am Ende belegte man einen guten vierten Platz von 16 Mannschaften und auch hier hatte man mit Tim Leinemann einen guten Torhüter.

Ein Dank nochmal an alle Eltern die uns so gut unterstützt haben und diese Fahrt zu einem super Erlebnis gemacht haben. Bei Marc Aumann dem Geschäftsführer der Firma Kreba Bau bedanken wir uns für die Einladung zu McDonald, der damit sein Versprechen einlöste bei Finaleinzug alle Kinder einzuladen.

Alles in allem war das ein klasse Abschluss einer guten Saison. Für die neue Saison sucht man noch Spieler im Jahrgang 2002 und 2003. Wer Lust hat in dieser Mannschaft zu spielen, der meldet sich bitte bei Trainer Hartwig Nitschke unter 01607357769 oder kommt einfach mal zum Training. Die Trainingszeiten bis zu den Sommerferien sind immer Mittwoch ab 17 Uhr.