06.03.2014

Nach erfolgreichem Start in die Rückrunde - Sonntag erstes Heimspiel unserer I. Herren

Das Team von Trainer Lars Steinweh konnte sich am vergangenen Samstag mit einem hochverdienten 3:0 beim Abstiegskonkurrenten DJK BW Hildesheim durchsetzen. Am Sonntag, den 09. März um 15:00 Uhr, ist nun die ebenfalls abstiegsbedrohte II. Mannschaft des SC Harsum zu Gast auf der Büh. Unsere Mannschaft möchte das wichtige Duell unbedingt für sich entscheiden und hofft auf zahlreiche Unterstützung durch unsere Zuschauer.

Im Spiel gegen DJK Hildesheim erwischte der SVS einen Traumstart und erzielte bereits in den ersten Minuten das 1:0. Pascal Lüders schlug einen Abpraller hoch zurück in den gegnerischen Strafraum. Dort erreichte Jens Keuntje den Ball kurz vor dem herauslaufenden DJK-Keeper und köpfte diesen in das leerstehende Tor.

Anschließend entwickelte sich eine umkämpfte Partie, in welcher unsere Mannschaft immer wieder hochkarätige Chancen herausspielen konnte. Aufgrund einer mangelnden Chancenverwertung ging es jedoch nur mit der knappen Führung in die Pause.

Auch in der zweiten Hälfte fand man zunächst kein Mittel, die gegnerische Abwehr zu überwinden. Mit fortschreitendem Spielverlauf tauchte so auch DJK immer wieder gefährlich vor SVS-Schlussmann Stephan Hollemann auf.

In der 71. Minute setzte sich dann Tom Kern mit einem beherzten Sololauf auf der rechten Außenbahn gegen mehrere Gegenspieler durch und legte von der Grundlinie zurück in die Zentrale. Dort lauerte bereits der einschussbereite Jens Keuntje, der den Ball sicher aus kurzer Distanz über die Linie schob. Zwei Minuten später erhöhte dann Sebastian Uschner zum 3:0 Endstand, den unser Team in der Schlussviertelstunde sicher nach Hause brachte.

Tore: 0:1 und 0:2 Jens Keuntje (1. und 71.), 0:3 Sebastian Uschner (73.)